Renate Lübcke

1949 in Eutin/Schleswig-Holstein (Deutschland) geboren
Ausbildung und freiberufliche Arbeit im Bereich Architektur,  Planung und Ausführung
ab 1986 Studium der Aquarelltechniken bei Erika Just, Bildende Kunst bei Ingrid Seidel, Prof. Wolf Wrisch, Bremen.
Malerei und Druckwerkstatt an der UNI Hannover bei R.Tautorat und M. Ludwig. Fortbildung in Freier Kunst an der Bundesakademie Wolfenbüttel bei Prof. Rolf Thiele, Prof. Christoph Rust, Kirsten Mosel, Ute Heuer, Lars Eckart.
1990 Eröffnung einer Malschule in Bosau am Plöner See
seit 1999 Mitglied der GRUPPE LULU
seitdem Ausstellungsbeteiligungen und eigene Ausstellung
Lebt und arbeitet in Bosau/Schleswig-Holstein im eigenen Atelier mit Malschule.
Künstlerische Schwerpunkte:  spontane und vitale Malerei in verschiedenen Techniken in der Formsprache der Abstraktion, Buchbearbeitungen und –Installationen, druckgrafische Arbeiten in Hoch- und Tiefdruckverfahren,
Organisation und Leitung von Malreisen in Europa. Vorträge über Bildende Künstler.

www.malschule-bosau.de

zur Galerie