Letzte Ausstellungen

2015

 „LULU MACHT LICHT“
16.04 – 03.06.2015
Gallerie CAPITO
Hattendorffstr. 1
29225 Celle

“LICHTFLUT & HOMMAGE AN REGINA”
11.01.2015 – 18.01.2015
Johannes-der-Täufer Kirchengemeinde Hannover/Wettbergen


2014

“LICHTFLUT & HOMMAGE AN REGINA”
20.09.2014 – 5.10.2014
Wettbergen

2013

„Kunst-Hier-Auch! 2013“
18.10.2013 – 9.11.2013
Celle Altstadt

Ursula Gomm & Reinhold Tautorat @ Cafe Nebenan
13.09.2013 – 31.10.2013
Galerie Am Kirchplatz in Winsen (A.)
nebenan KulturCafé
Am Kirchplatz, Winsen (Aller), Küsterdamm 9;  # 668322
So – Fr 3 – 6pm
www.nebenan-in-winsen.de

„HOTTE UND FREUND“
07.06 – 21.07.2013
Verein Atelier 22

Halttendorffstr. 13
29225 Celle

2012

“LICHT”
09. – 29.11.2012
Celle – Deutschland

„FlotART“
02. – 24 June 2012
Wienhausen – Deutschland

2011

„KUNST-HIER-AUCH“
14. Oktober – 5. November 2011
Celle – Deutschland

2010

„Zeit-bewegt-stille“
Bugenhagen-Kirche
03. September – 03. Oktober 2010
Hannover – Deutschland

2009

„ZEITKUNST-kunst-aus-zeit“
Kreuzkirche – Celle
9. Mai – 21. Juni 2009

2008

KUNST-AUS-ZEIT
Galerie im Nebenan
Küsterdamm 9- Winsen
08. Mai – 30. Juni 2008

2007

KUNST-AUS-ZEIT
EKK Filiale Hannover
Georgsplatz 10
14. August – 30. September 2007

KUNST-AUS-ZEIT
Museum und Kirche – Wiefelstede
09. April – 28. Mai 2007
Ausstellung mit Bildern, Installationen, Skulpturen, Performance der 5 Künstler der GRUPPE LULU
im Rahmen des 950 jährigen Jubiläums im Ort, dazu gibt es einen Katalog
Einführung: Kunsthistorikerin Prof. Dr. Melanie Luck von Claparède und Museumsleiter Wolfgang Hase

2006

„LEBENS – ZEIT“
„AM ANFANG WAR DAS BILD – ABER VIELLEICHT…“
Lange Nacht der Kirchen  Hannover
08.09. – 10.10.2006

„LEBENS-MITTEL“
Klinikum Siloah, Hannover
(Einführung: Thomas Kaestle, Kurator Kunstverein Hildesheim)
13.10.2005 – 05.01.2006

2005

ENTFALTUNG-III
Deutsche Angestellten-Akademie, Hannover

LEBENS-MITTEL  und  ZWISCHEN-TÖNE
Beteiligung Kirchentag 2005 in Hannover an mehreren Ausstellungsorten

2004

ENTFALTUNG
Ev. Akademie Rehburg-Loccum (mit Katalog)
und an verschiedenen Ausstellungsorten in Hannover

2003

Bilder zur Hannover Bibel
Beteiligung an einer Gemeinschafts-Ausstellung
Marktkirche Hannover mit weiteren Künstlern
(mit Veröffentlichung in der HannoverBibel)

2002

APOKALYPSE – offen für Leben
im Dom zu Meissen, zusammen mit Dresdner Kunstdienst
und in Schleswig – Holstein

Bilder der GRUPPE LULU
im Foyer Bismarckstr. der Universität Hannover

VERLORENE GEDANKEN 
Kloster Isenhagen / Kunstverein Hankensbüttel (mit Katalog)
und in der EKK Hannover

2001

Wegzeichen sowie Apokalypse –  offen für Leben
Verschiedene Ausstellungsorte in Hannover

2000

‚EXPO-NATE  Mensch-Natur-Technik‘ 
Ausstellung zur Expo 2000 auf dem Kronsberg, Hannover

1995 – 2000

verschiedene Ausstellungen u.a. ‚das Ding und der Körper‘
Amt für Gemeindedienst, Hannover